Rot in rot auf dem roten Teppich bei der Fashion Week Berlin

Was wäre die Berliner Fashion Week ohne die vielen A – Z Promis die sich auf dem roten Teppich im Zelt am Brandenburger Tor tummeln. Während viele auf klassisches schwarz gesetzt haben, hatten manche Promis in der regnerisch-trüben Woche offensichtlich Lust auf Farbe und so sah man auf dem roten Teppich vor allem eins: Rot.

Und zwar rot in rot. Wie das hervorragend geht, zeigen uns diese vier Ladies, angeführt von Moderatorin Frauke Ludowig. Für mich das Beste Ton-in-Ton-Styling, da die pinken Schuhe und die pinke Animal Print Clutch das Outfit perfekt abrunden:

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Autumn/Winter 2014 in Berlin am 16.01.2014

Platz zwei belegt Chiara Schoras. Die Schauspielerin macht in der extra langen, weiten Hose eine Top Figur:

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Autumn/Winter 2014 in Berlin am 16.01.2014

Weiter geht es mit Bettina Zimmermann, die bekannt dafür ist, ein gutes Händchen für Mode zu haben. Das rote Outfit ist vielleicht etwas zu sommerlich für die kühlen Temperaturen in Berlin, alles in allem aber ein tolles Styling:

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Autumn/Winter 2014 in Berlin am 16.01.2014

Und zu guter letzt Julia Malik. Auf den ersten Blick dachte ich, es wäre ein Jumpsuit, was ich noch besser gefunden hätte. Dennoch ist die rot-in-rot Kombi gelungen und die Schauspielerin zeigt uns, dass es nicht immer Pumps sein müssen:

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Autumn/Winter 2014 in Berlin am 16.01.2014

Natürlich gab es auf dem roten Teppich noch mehr zu sehen. Hier geht’s zu den Tops & Flops der Fashion Week Berlin Januar 2014.

Fotos: Mercedes Benz Fashion

Unisex Outlet 728x90